rheindeern
rheindeern
NoStraws_Thumbnail.png

No Plastic Straws

Konzeption und Verpackungsdesign für Pernod Ricard Deutschland

Pernod Ricard bekennt sich zu den „Sustainable Development Goals“. Damit verfolgt der Spirituosenhersteller global gültige Ziele um den wirtschaftlichen, sozialen und ökologischen Herausforderungen der Erde zu begegnen.

Es gilt den Verbrauch von Strohhalmen zu verringern. Ein Strohhalm wird im Schnitt lediglich 20 Minuten benutzt, braucht aber 200 Jahre bis er zersetzt ist. Deshalb setzt Pernod Ricard zukünftig auf nachhaltig produzierte Trinkhalme aus Zucker und Maisstärke, die sich zu 100% biologisch abbauen lassen.

Ich habe ein Probepack dieser essbaren Strohhalme konzipiert und gestaltet, welche von Pernod Ricard an die Gastronomie zum Test ausgegeben wird. Die gestanzte Verpackung, durch die bereits das Produkt sichtbar ist, beinhaltet auch einen Flyer in Flaschenform – als Thekenaufsteller mit weiterführenden Informationen.

Gedruckt auf 100% Recyclingpapier (Blauer Engel) und von Hand verpackt.

NoStraws_b.jpg
NoStraws_c.jpg